Gisela Klagemann

Bücher

War das Fliegen die Kunst der Götter?


Personen und Ereignisse der Griechischen Mythologie in einem neuen Licht

Mit Weblinks zu umfangreichen Ahnentafeln der Griechischen Mythologie


eBook ISBN 978-3-943565-06-5, 277 Seiten, € 11,49

erhältlich bei Amazon/War das Fliegen die Kunst der Götter?

 

Was sind Götter? Götter sind die Fantasie Gebilde der Menschen aus der Zeit als die Erde für sie noch eine Scheibe war und Naturereignisse bei ihnen Angst und Schrecken auslösten. Die einzelnen Namen sind Überreste einer mündlichen Überlieferung und vielleicht auch Mosaikteilchen von Resten einer schriftlichen Weitergabe. So wurde den so genannten Göttern von den Erzählern und später auch noch von Dichtern so manche fantasievolle Geschichte hinzu gefügt. Zum Beispiel ist Herakles kein Kraftstrotzender Muskelprotz sondern, heute würde man ihn als „Grünen“ bezeichnen, er kämpfte gegen die Umweltsünder der Zeit vor tausenden von Jahren.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Rüsselmops-Ausstellung
im Galileo-Park

Eindrücke von der  Leipziger Buchmesse 2016

Eindrücke vom Kongress "Mysterien unserer Welt"

Neuerscheinungen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Reinhard Habeck

Meine besten

Perry Rhodan

Cartoons

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Peter Kreuzhof
Wo ist er hin -

der 7. Sinn ?

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Moustafa Gadalla

Warum das Alte
Ägypten so wichtig ist

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Judith Kürwitz

Zwerge - Die letzten

Zeugen einer

vergessenen Zivilisation

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hubert Zeitlmair

Asu.ara t Si.dha

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mario Rank (Hrsg.)

Die Untersberg Anthologie

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Marcus E. Levski

Die Goldene Stadt

im Untersberg 2

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Thomas Ritter

Magisches Indien 2

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Neu im Shop:

Bücher von
Markus Merlin

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Geheimnis der Inneren

Erde wird enthüllt

Shop

Neue eBooks

Hier finden Sie uns

Ancient Mail Verlag

Werner Betz
Europaring 57
D-64521 Groß-Gerau

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

00 49 (0) 61 52 / 5 43 75

 

oder schicken Sie ein Fax an

00 49 (0) 61 52 / 94 91 82

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ancient Mail Verlag