Daniela Mattes

Daniela Mattes, geb. 1970, Diplom-Verwaltungwirtin (FH)

hat ihre schriftstellerische Laufbahn 2005 mit dem Kinderbuch „Fine - die kleine Blumenelfe“ begonnen.

Seither ist sie in jedem Genre vertreten und hat Kinderbücher, Fantasybücher, historische Romane, esoterische Bücher und Wahrsagekarten veröffentlicht. Daneben sind einige Sprachbücher als ebooks erschienen. Zusammen mit zwei Autorenkolleginnen hat sie im Lokalteil der Schwäbischen Zeitung die wöchentliche Kolumne „Federlesen“ geschrieben, die im Anschluss auch als Buchausgabe erschienen ist. Aktuellste Werke sind neben dem Buch "Steinspuren" der lustige Frauenroman „Dr. Chaos und Evi“ (Personal Novel) sowie das Sachbuch "Helden des Wilden Westens".

Daniela Mattes beschäftigt sich seit dem 14. Lebensjahr mit Astrologie und hat einen Abschluss in Astrologischer Psychologie (SGD). Außerdem interessiert sie sich für Wahrsagen und Steinheilkunde sowie alte Kulturen und ungelöste Rätsel.

Eine komplette Übersicht über ihre Bücher sowie mehr Informationen zu ihrer Person sind auf ihrer Webseite ersichtlich: www.daniela-mattes.de

Veröffentlichungen in den Reihen "Ancient Booklets" und "Ancient Words" (eBooks).

Elfengeschichten-Geburtstagskalender

 

Immerwährender Kalender für Kinder, Format 28 x 42 cm, tolle Bilder und schöne Geschichten auf den Rückseiten, € 12,00

Bücher

Helden des Wilden Westens

 

ISBN 978-3-95652-130-0, Paperback, Din A5, 158 Seiten,
74 zum Teil farbige Abb., € 13,50

 

Auch als eBook erhältlich!

 

Der Wilde Westen war eine ganz besondere Epoche in der Geschichte der USA. Es ist nicht möglich, alle Helden in diesem Werk zu berücksichtigen, die diese Zeit hervorgebracht hat – weder die Guten noch die Bösen. Aber es zeigt die Etappen der Eroberung und der Besiedlung, den Goldrausch, die Eisenbahn und natürlich die berühmten Revolverhelden, bebildert mit vielen historischen Fotos.

Dr. Chaos und Evi

 

Roman

 

ISBN 978-3-95652-098-3, Paperback, Din A5, 151 Seiten,
€ 12,80

 

Auch als eBook erhältlich!

 

Nach Erhalt ihres Doktortitels ist sich die frischgebackene Tierärztin sicher, dass sie einer großartigen Zukunft entgegengeht. Mit dem Traumjob und einem Traummann – bis sie leider genau den mit einer Anderen in flagranti ertappt.

Da hilft nur die vorübergehende Flucht zu den leider überfürsorglichen Eltern und die Suche nach emotionalem Beistand bei der besten Freundin – doch die hat statt Trost nur ziemlich absonderliche eigene Männergeschichten zu bieten.

Wenigstens bleibt noch der Traum von der eigenen Praxis, wo jedoch verrückte Patienten mit kuriosen Krankheiten nicht gerade für einen ruhigen Arbeitstag sorgen. Und dann sind da noch die kuppelnden Freunde, die die junge Singlefrau gerne wieder an den Mann bringen wollen, im wahrsten Sinne des Wortes.

Gibt es irgendwann Ruhe im Chaos? Nicht wirklich. Aber das macht nichts, so bleibt das Leben (und das Lesen) spannend. Und gibt es ein Happy End? Das wird sich noch herausstellen …

Ach ja, und wer ist eigentlich EVI? Auch das werden Sie demnächst herausfinden. Es ist allerdings nicht so, wie Sie denken.

Rund ums Elfenjahr

Kalendergeschichten, Basteltips und Infos

 

Kinderbuch, Illustration von Lise Rafalli

ISBN 978-3-95652-058-7, 82 Seiten, 32 Abbildungen, € 2,49

 

Bei den Elfen ist das ganze Jahr über etwas los! In diesem ebook für Kinder gibt es jeden Monat eine Geschichte sowie dazu passende Spiel- oder Basteltipps und darüber hinaus interessante Informationen und Hintergründe zu den Themen wie z.B. zu den Mondphasen oder zu Fabelwesen, den Tieren im Wald oder der Halloweenparty. Jeder Monat wurde liebevoll illustriert von der französischen Zeichnerin und Filmanimateurin Lise Rafalli. (Buch zum Kalender)

Hubert, der himmelblaue Hubschrauber, und seine Freunde

 

Kinderbuch, Illustration von Margarete Heinichen

ISBN 978-3-95652-060-0, 62 Seiten, 15 s/w-Abbildungen,
€ 2,99

 

Hubert, der himmelblaue Hubschrauber, war das erste und liebste Spielzeug von Jörg und seinem Bruder Alex. Hubert ist aber jetzt zusammen mit einige anderen Spielsachen der Kinder in der hintersten Ecke des Kinderzimmers in einer großen Kiste neben der Kommode gelandet und in Vergessenheit geraten. Doch wer hätte gedacht, dass die Spielsachen sich dort in der Kiste gar nicht langweilen, sondern sogar spannende Abenteuer erleben? Ein lustiges Abenteuer mit Illustrationen von Margarete Heinichen. - Überarbeitete Neuauflage der im SIV-Verlag erschienenen Printausgabe (vergriffen)

Das Haus im Moor

 

Roman

ISBN 978-3-95652-040-2, Paperback, Din A5, 114 Seiten, 12 s/w-Abbildungen, € 9,80

 

Auch als eBook erhältlich.

 

Dagmar Hirsenberg erbt von ihrem verschrobenen Onkel Theo ein altes Haus im Moor – mitten im Naturschutzgebiet. Sie hat vor, mit ihren Freunden dort ein nettes Wochenende zu verbringen, doch die Clique findet sich rasch inmitten eines lebensgefährlichen Szenarios wieder. Im Moor scheint es nicht mit rechten Dingen zuzugehen. Seltsame Wesen, die Hinterlassenschaft eines Alchemisten und eine unglaubliche Raum-Zeit-Anomalie sorgen für Spuk und böse Überraschungen. Mit dem Mut der Verzweiflung richtet sie sich im Moor häuslich ein, um das Geheimnis des Ortes zu lüften und einiges wieder ungeschehen zu machen …

Steinspuren

 

(Edel)steine in Kunst, Kultur und Mythos

 

Mit Beiträgen von Werner Betz, Gisela Ermel, Willi Grömling, Roland M. Horn, Alexander Knörr, Walter-Jörg Langbein und Thomas Ritter

 

ISBN 978-3-943565-08-9, Din A5, Paperback, 271 Seiten, 27 s/w-Abb., 26 Farbfotos, € 16,50

 

Mineralien, Gesteine, Edelsteine sind „Bausteine“ der Erde und des Lebens auf ihr. In alten Kulturen wurden Steine verwendet, um imposante Bauwerke zu errichten, die der Nachwelt heute noch erhalten sind, um Schriftzeichen darin zu hinterlassen, von denen wir manche heute noch enträtseln. Sie haben nicht zuletzt auch wertvolle Schmuckstücke hervorgebracht, die wir entweder selbst um den Hals tragen oder in Museen bewundern können.

Sie haben als Baumaterial und zur kultischen Anbetung gedient, als Tauschmittel, als Zeichen für Reichtum, als Grabbeigabe oder zur Heilung. Wenn man also Steine und Mineralien betrachtet, muss man ihnen in Ihrer Gesamtheit Respekt zollen und auch andere Bereiche als allein die Heilung berücksichtigen.

Unsere Autoren haben sich zusammengetan, um Ihnen die faszinierende Welt der Steine näher zu bringen. Erfahren Sie in den fünf spannenden Kapiteln mehr über die esoterische und heilende Anwendung von Steinen, ihren Einsatz als Schmucksteine, ihre Bedeutung in Religion, Märchen und Legenden sowie in alten Kulturen. Werfen Sie einen Blick auf die Verwendung der Steine in Geschichte und Alltag sowie auf den faszinierenden Bereich der Grenzwissenschaften und der Forschung.

Daniela Mattes und Roland Horn

 

Der letzte Atlanter

 

Roman

ISBN 978-3-944198-95-8, Din A5, Paperback, 95 Seiten,
€ 9,80    

 

Auch als eBook erhältlich.

 

Ein Schiffbrüchiger wird in Afrika angespült und von einem Eingeborenenstamm aufgenommen und gepflegt. Dabei erzählt der Verletzte dem Schamanen eine unglaubliche Geschichte. Denn der Mann stammt aus Atlantis und hat den Untergang der Insel überlebt. Doch er hütet noch ein weit schrecklicheres Geheimnis...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Rüsselmops-Ausstellung
im Galileo-Park

Eindrücke von der  Leipziger Buchmesse 2016

Eindrücke vom Kongress "Mysterien unserer Welt"

Neuerscheinungen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Reinhard Habeck

Meine besten

Perry Rhodan

Cartoons

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Peter Kreuzhof
Wo ist er hin -

der 7. Sinn ?

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Moustafa Gadalla

Warum das Alte
Ägypten so wichtig ist

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Judith Kürwitz

Zwerge - Die letzten

Zeugen einer

vergessenen Zivilisation

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hubert Zeitlmair

Asu.ara t Si.dha

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mario Rank (Hrsg.)

Die Untersberg Anthologie

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Marcus E. Levski

Die Goldene Stadt

im Untersberg 2

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Thomas Ritter

Magisches Indien 2

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Neu im Shop:

Bücher von
Markus Merlin

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Geheimnis der Inneren

Erde wird enthüllt

Shop

Neue eBooks

Hier finden Sie uns

Ancient Mail Verlag

Werner Betz
Europaring 57
D-64521 Groß-Gerau

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

00 49 (0) 61 52 / 5 43 75

 

oder schicken Sie ein Fax an

00 49 (0) 61 52 / 94 91 82

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ancient Mail Verlag