Tommy James Peters

Tommy James Peters (Inkarniert am 22. August 1987)

Von klein auf medial begabt, hatte er schon immer den Verdacht, dass etwas mit der Welt nicht stimmt; was sich nach vielen Hinweisen und Wegweisungen seine geistigen Helfer dann auch immer weiter erhärtete.

Als er nach seiner bisher härtesten Prüfung, in Form eines seelenzerschmelzenden Liebeskummers, die Fähigkeit mit Ölfarbe umgehen zu können erhielt, drückte er den Zustand der Welt in alptraumhaften Gemälden aus, aus denen sich nach etlichen Entwicklungen und einer letzten Transformation die Exo-Comics entwickelten.

Bücher

Exo-Comics


ISBN 978-3-935910-94-1, Taschenbuch, 51 Seiten, mit über 100 Farb-Comics, € 14,90


Was wäre, wenn wir doch nicht die fortschrittlichste Spezies der Welt wären?
Was wäre, wenn Hitler das Herzchen zu seinem Logo erklärt hätte?
Und was wäre, wenn man Öl unter Deutschland finden würde?

All diesen Fragen und noch mehr geht Tommy James Peters in seinen Exo-Comics nach.

Tauchen Sie in die Welt der wohl politisch unkorrektesten Comics des Jahrtausends ein.

Termine:

Die nächsten Veranstaltungen für 2021 sind in Planung, jedoch ist aufgrund der allgemein bekannten Situation noch vieles offen. Wir halten Sie auf dem Laufenden!

Kennen Sie schon unser

Antiquariat? 

Wir legen großen Wert auf Datenschutz, Transparenz und auf Datensparsamkeit. Hiermit möchten wir Sie informieren, dass wir unsere Datenschutzerklärung aktualisiert haben. Die Aktualisierung erfolgte in Zusammenhang mit der am 25. Mai 2018 in Kraft tretenden EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und ist ab sofort gültig. Unter anderem haben wir Details über die Auskünfte, welche Daten wir erfassen und wie wir mit von uns gesammelten Informationen umgehen, ergänzt. Unsere gesamte aktualisierte Datenschutzerklärung können Sie hier lesen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kopp & Spangler

Reisen weltweit

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Reines Wasser ist wichtig!

Eine Entwicklung von

Markus Merlin

Eindrücke vom Kongress "Mysterien unserer Welt"

Neuerscheinungen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Daniela Mattes und

Susanne Klimt

Mythos der Weißen Frauen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Roth/Grondkowski

Das Unbekannte

gibt es nicht

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dr. Dominique Görlitz

Die Argonauten der
Steinzeit

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Thomas Ritter

Magische Palmblätter

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Norbert Renz

Die acht Seiten der

großen Pyramide bei Gizeh

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dr. Walter Andritzky

Pilotensichtungen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

A.A.S. Research Papers

Nazca und der "Flughafen der Außerirdischen"

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Thorsten Läsker

Paranormales Deutschland

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Werner Betz und
Sonja Ampssler

Portale

Neue eBooks

Marcus E. Levski

Magischer Dreisesselberg

 

Mario Rank (Hrsg.)

Die Untersberg Anthologie

Hier finden Sie uns

Ancient Mail Verlag

Werner Betz
Europaring 57
D-64521 Groß-Gerau

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

00 49 (0) 61 52 / 5 43 75

 

oder schicken Sie ein Fax an

00 49 (0) 61 52 / 94 91 82

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ancient Mail Verlag