Margarete Heinichen

Margarete Heinichen wurde 1980 in Villingen-Schwenningen geboren.

Nach einigen Buchillustrationen erschien 2011 Ihr ersten eigenes Kinderbuch mit dem Titel “Fritz Schnitz und Potzblitz fahren nach Freiburg”.

“Knut die Teekanne” ist nun das zweite Buch, das auf dem Markt erscheint.

Bücher

Knut die Teekanne

 

ISBN 978-3-95652-053-2, Hardcover, 20 x 20 cm, 28 Seiten, 11 Farbbilder, € 9,90

 

Schon lange steht Knut im Regal und hat ein dickes Loch, in dem sich sogar schon eine Spinne eingenistet hat. Auch die anderen Tongefäße um ihn herum haben Risse und Löcher, weil sie sich den ganzen Tag streiten. Knut will endlich -wieder als Teekanne gebraucht werden.

Doch er hat Angst den Töpfer um Hilfe zu bitten ...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Reines Wasser ist wichtig!

Eine Entwicklung von

Markus Merlin

Eindrücke von der  Leipziger Buchmesse 2016

Eindrücke vom Kongress "Mysterien unserer Welt"

Neuerscheinungen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Marcus E. Levski

Die Goldene Stadt
im Untersberg 3

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dr. Tamás Lajtner

Die messbare Kraft
der Gedanken

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dr. Peter Kneissl

Was mir der Untersberg
mitzuteilen hatte

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mario Rank
UFOs über Österreich

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Piotr Cielebiaś 

UFOs über Polen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Igor Burtsev

Auf den Spuren von
Bigfoot, Yeti & Co

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kurt Diedrich

Mit Phantasie

durchs Universum

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Peter Hoeft

Geister, UFOs, Aliens

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Elisabeth Heiß

Die geheime Blutreliquie

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dan D. Farcaş Ph.D.

UFOs über Rumänien

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Neu im Shop:

Bücher von
Markus Merlin

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Magazin Q'PHAZE

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ZEUS

Neue eBooks

Hier finden Sie uns

Ancient Mail Verlag

Werner Betz
Europaring 57
D-64521 Groß-Gerau

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

00 49 (0) 61 52 / 5 43 75

 

oder schicken Sie ein Fax an

00 49 (0) 61 52 / 94 91 82

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ancient Mail Verlag