Justus Pfannebecker

1952 in Worms geboren. Studium der Germanistik, Geschichte und des Bibliothekwesens. Archivarbeit und Lehrtätigkeit. Justus Pfannebecker lebt heute als Kunstmaler und Autor (Belletristik und Grenzwissenschaften) in Laudenbach an der Bergstraße.

Bücher

Kater Miff und der alte Toni


Das Geheimnis des Schwarzen Loches


ISBN 978-3-935910-67-5, Din A4, geheftet, 36 Seiten, farbig, € 12,80


Wenn Fichten böse Gesichter bekommen, eine dunkle Wolke sich als Schwarzes Loch entpuppt, dann ist Gefahr im Verzug. Kater Miff und der alte Toni schlittern, ohne es zu ahnen, in ein seltsames Abenteuer, bei dem sie allerlei wunderlich fremdartigen Wesen begegnen, die von der tyrannischen Prinzessin Singular beherrscht werden. Der Comic verbindet Märchenhaftes und Mythologisches mit Science Fiction – eine humorvolle Reise ins Reich der Fantasy.

Wollt Ihr mehr über unsere Arbeit hören oder auch sehen? Dann besucht uns doch auf YouTube! Das neueste findet Ihr hier!

Schaut doch mal hier:

Unser Kanal

Heute schon in unseren

Schnäppchengestöbert ??

Wir legen großen Wert auf Datenschutz, Transparenz und auf Datensparsamkeit. Hiermit möchten wir Sie informieren, dass wir unsere Datenschutzerklärung aktualisiert haben. Die Aktualisierung erfolgte in Zusammenhang mit der am 25. Mai 2018 in Kraft tretenden EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und ist ab sofort gültig. Unter anderem haben wir Details über die Auskünfte, welche Daten wir erfassen und wie wir mit von uns gesammelten Informationen umgehen, ergänzt. Unsere gesamte aktualisierte Datenschutzerklärung können Sie hier lesen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kopp & Spangler

Reisen weltweit

Eindrücke vom Kongress "Mysterien unserer Welt"

Neuerscheinungen

Erich von Däniken/Ulrich Dopatka

Zeitloser Rätsel dieser Welt Kalender 2022

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Andreas Laue & 

Werner Betz

Menschen - 

spurlos verschwunden

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dr. Dominique Görlitz

Die Argonauten der
Steinzeit

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Helene Hinerhard

Per Umleitung zum Glück

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Giggi Schöckel

Das Blaue vom Himmel

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Daniela Mattes

Helden des Wilden Westens

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Norbert Renz

Das Vermächtnis der

Tempel von Malta

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Chrisitan Keltermann

Endlich ausgesoffen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dr. Hermann Burgard

Dingir, nicht "Götter" retteten die Menschen nach der Sintflut

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

A.A.S. Tagungsband 2021

Hier finden Sie uns

Ancient Mail Verlag

Werner Betz
Europaring 57
D-64521 Groß-Gerau

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

00 49 (0) 61 52 / 5 43 75

 

oder schicken Sie ein Fax an

00 49 (0) 61 52 / 94 91 82

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ancient Mail Verlag